Ich nehme 27 Werktage im Jahr Urlaub. Die Urlaubsplanung gebe ich den Eltern am Anfang jeden Jahres bekannt. Somit haben sie genügend Zeit, sich um eine Ersatzbetreuung zu kümmern.